Ha-Trek

Dauer: 3 Tage

Strecke: von Ha nach Paro oder umgekehrt

höchster Punkt: 3988 m auf dem Chelela-Pass

beste Trekkingzeit: Frühling, Sommer, Winter

Die Trekkingbeschreibung folgt!

 

Bumdra-Trek

Dauer: 2 oder 3 Tage

Strecke: von Paro zum Tigernest und zurück

höchster Punkt: 3000 m Kloster Tigernest

beste Trekkingzeit: ganzjährig

Die Trekkingbeschreibung folgt!

Ausnahme Trekkinggepäck beim Bumdra-Trek: Hier sind bereits im Camp festinstallierte Zelte mit Feldbetten, Isomatten, Decken und Kissen vorhanden. Sie brauchen hier also für den 2- oder 3-Tages-Trek keinen Schlafsack und Isomatte mitnehmen!

 

Samtengang-Winter-Trek

Dauer: 4 Tage

Strecke: von Punakha nach Chhuzomsa oder umgekehrt

höchster Punkt: 1980 m Limuka

beste Trekkingzeit: März, April, September, Oktober

Die ausführliche deutsche Trekkingbeschreibung folgt! Die englische Beschreibung des Treks finden Sie in der Zwischenzeit hier

 

Nabji-Korphu-Trek

Dauer: 6 Tage

Strecke: ab/bis Trongsa

höchster Punkt: 1500 m

beste Trekkingzeit: März, April, September, Oktober

Die ausführliche deutsche Trekkingbeschreibung folgt! Die englische Beschreibung des Treks finden Sie in der Zwischenzeit hier

 

Merak-Sakteng-Trek

Dauer: 7 Tage

Strecke: ab/bis Radi

höchster Punkt: 4100 m

beste Trekkingzeit: März, April, Mai, September, Oktober, November

Die ausführliche deutsche Trekkingbeschreibung folgt! Die englische Beschreibung des Treks finden Sie in der Zwischenzeit hier

 

Dagala-Thousand-Lakes-Trek

Dauer: 6 Tage

Strecke: ab/bis Thimphu

höchster Punkt: 4720 m

beste Trekkingzeit: März, Mai, Juni, September, Oktober

Die ausführliche deutsche Trekkingbeschreibung folgt! Die englische Beschreibung des Treks finden Sie in der Zwischenzeit hier


Drucken   E-Mail