Sie dürfen innerhalb von Bhutan nicht alleine reisen. Ein privater Guide mit Auto und Fahrer begleitet Sie durchs Land. Sie haben während Ihres Aufenthalts in Bhutan einen Guide und einen Fahrer. Das wechselt nicht. In Bhutan sind fast alle Guides und Fahrer männlich. Noch selten trifft man auf weibliche Guides.

Guide: Im Bhutan Reisepreis ist bereits standardmäßig ein englischsprechender Guide (Reiseleiter) inkludiert, der gutes verständliches Englisch spricht. Auf Wunsch und gegen Aufpreis ist auch ein deutsch sprechender Guide in Bhutan auf Anfrage buchbar. Jodoch ist in Bhutan sowohl als auch in den angrenzenden Ländern wie Indien und Nepal die Anzahl der deutsch sprechenden Guides sehr begrenzt. Es kann vorkommen, dass der deutsch sprechende Guide auf Grund von z. B. Krankheit ausfällt und kurzfristig kein Ersatz rechtzeitig bereit gestellt werden kann, daher ist ein deutsch sprechender Guide nicht zu 100 % garantiert. Fällt der deutsch sprechende Guide in Bhutan unerwartet aus, erstatten wir Ihnen selbstverständlich den Aufpreis dafür zurück. In Bhutan begleitet auch ab und zu unser Agenturchef Chambula Dorji selber unsere Reisenden, da er Deutsch spricht. Die bhutanischen Guides haben alle eine Reiseleiter-Lizenz erworben, also eine touristische Ausbildung als Reiseleiter durchlaufen, und kennen das Land uns seine Geschichte sehr gut. Ihr Guide ist Ihnen bei Allem behilflich, ob beim Geldwechslen oder als Berater beim Einkauf von bhutanischen Handwerkswaren. Er hilft beim Einchecken in die Hotels genauso wie beim Übersetzen einer Unterhaltung mit Einheimischen.

Fahrer: Neben dem Guide, haben Sie einen kompetenten Fahrer, der Sie auch, wie der Guide, während Ihres Bhutan Aufenthaltes begleitet und der in der Regel nur Bhutanisch (Dzongkha) spricht, selten jedoch auch etwas Englisch. Der Fahrer kümmert sich um Ihr Gepäck, das Auto, sorgt dafür das Ihr PKW immer getankt, sauber und gewartet ist. Gerne ist er auch beim Transport Ihres Gepäcks behilflich. Die bhutanischen Fahrer sind ganz auf Ihre Aufgabe konzentriert. Denn das müssen Sie auf den bhutanischen Straßen auch. Die Fahrer unserer Agentur sind alle für den Fremdenverkehr in Bhutan eigens ausgebildet worden und sind bei unserem Agenten Chambula Dorji schon seit mehreren Jahren angestellt. Sie können daher beruhigt und sicher auf Ihren Fahrer vertrauen. Denn selbst bei Zwischenfällen oder in Notsituationen, erkennt man als Gast sofort ihre Ausbildung und die Fachkenntnis.


Drucken   E-Mail