Das Königreich Bhutan besitzt mittlerweile zwei eigene Fluggesellschaft, die Drukair und die Bhutan Airlines.

 

Die Drukair

Die Drukair ist noch eine kleine eigenständige Fluggesellschaft. Sie ist weder Mitglied einer Airline Allianz oder im internationalen IATA Verbund verzeichnet. Aktuell hat die Drukair fünf Maschinen, welche mehrere asiatische Städte mit Paro in Bhutan verbinden. Man kann zwischen den Beföderungsklassen Economy Class und Business Class entscheiden. Die First Class gibt es nicht an Bord. Bei Einsatz der kleineren Propellermaschine kann nur die Economy Class gebucht werden, denn hier gibt es auf Grund des Platzmangels keine Business Class.

Alle infos rund um die Drukair finden Sie hier.

 

Die Bhutan Airlines

Um die immer größere Nachfrage nach Bhutan Reisen auch mit den Flugplätzen gerecht zu werden, gibt es seit Mai 2014 eine zweite bhutanische Airline, die Bhutan Airlines. Aktuell besitzt Bhutan Airlines zwei Maschinen vom Typ Airbus A319 mit 122 Sitzplätzen. Bhutan Airlines verbindet aktuell die Städte Kalkutta, Delhi, Kathmandu und Bangkok mit Paro. In der Zukunft soll auch Dhaka, Singapur und Yangon an Paro angebunden werden.

Alle infos rund um die Bhutan Airlines finden Sie hier.

 

05 Willkommensschild

Das Willkommesschild am Flughafen Paro zeigt das beliebte Königspaar

das Essen in der Drukair

Das Mittagessen an Bord

DSC03883a

Seitenansicht der Drukairmaschine Typ Airbus

Heinrich Heinz vor der Drukair 3

Heinrich Heinz vor der Drukair

Innenaufnahme Drukair

Innenansicht der Drukair Economy Class

Susanne Huber vor der Druk Air

Susanne Meier vor der Drukair

 

Buchung der Drukair und Bhutan Airlines Flüge

Die Drukair Flüge kann man auch direkt auf der Webseite buchen. Wir als Bhutanreisespezialisten empfehlen es aber bei dieser Airline gerade nicht. Die Gründe dafür sind vielseitig. Zum Einen hat die Drukair in Europa keinen Ansprechpartner, und ist auch nicht in einem Airlineverbund wie IATA oder Star Alliance enthalten. Sie kooperiert nicht mit anderen Airlines. Bei Flugzeitenänderungen oder Flugstreichungen haben Sie keinerlei Ansprechpartner. Die Drukair Flüge buchen wir über unsere Agentur in Bhutan dazu, weil wir im Notfall jemanden haben, der sich bei Änderungen, und kurzfristigen Verschiebungen etc. kümmert und sofort agieren kann. Da unser Agent Herr Dorji bei der Drukair Sicherheiten hinterlegt hat, ist er immer sofort im Stande eine Alternative zu bieten ohne lange Wartezeiten. Er bekommt teilweise auch noch Flugplätze für uns, wenn die Strecke direkt bei der Airline auf der Webseite ausgebucht ist. Sein Schwager ist Generalmanager bei der Drukair und dadurch haben wir sehr gute Verbindungen zur Drukair. Zum Anderen kann es in Bhutan zu kurzfristigen Routenänderungen auf Grund von Straßenschäden oder Erdrutschen kommen. Wenn Sie dadurch den Abflug in Paro nicht rechtzeitig erreichen, kümmert unsere Agentur sich um die Flugumbuchung für Sie. Hier sind Sie wirklich in sehr guten Händen.

 

Die Flughäfen in Bhutan

Hier kommen Sie zu den Infos über alle Flughäfen in Bhutan:

- der internationale Flughafen in Paro

- der nationale Flughafen in Bumthang

- der nationale Flughafen in Yongphula (Trashigang)

- der nationale Flughafen in Gelephu

 

https://indianvisaonline.gov.in/visa/

Drucken   E-Mail