Bhutan Travel

Der Spezialist für Bhutan

Wie spät ist es in ...

Können wir helfen?

Wir sind jederzeit für Sie da, wenn Sie Fragen haben. Rufen Sie uns an:

+49 8761 727915

 

Sie möchten gerne eine persönliche Beratung? Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie noch heute einen Termin in unserem Büro. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Notfall-Hotline

+49 171 6582035

News

Kennen Sie unseren YouTube Kanal schon?

Wir stellen laufend neue Beiträge über Hotels, Ausflüge und andere interessante Infos über Bhutan dort ein.

 

Abbonieren Sie unseren Bhutan Travel YouTube Kanal gleich hier:

 

Zuletzt online gestellt:  28.07.16 Der Lhuntse Dzong 05.07.16 Der Mongar Dzong 02.07.16 Der Tempel des Guru Rinpoche 29.06.16 Der Semtokha Dzong

Newsletter Anmeldung

Gerne informieren wir Sie über unsere Neuigkeiten und Sonderangebote. Melden Sie sich am besten gleich zu unserem Newsletter an!
 
 
Anmelden Abmelden

Der Lhuntse Dzong

 

Bilder

Der Lhuntse Dzong

Der Lhuntse Dzong

Susanne Huber und Heinrich Heinz vor dem Lhuntse Dzong

Heinrich Heinz und Susanne Huber vor dem Lhuntse Dzong

Tanzproben fuer das Festival

Tanzproben im Inneren des Dzong

Yulkhorsung  Knig des Ostens

Yulkhorsung, der König des Ostens

Phagkepo Koenig des Suedens

Phagkepo, der König des Südens

Chenmizang Koenig des Westens

Chenmizang, der König des Westens

Namthosey Goldener Koenig des Nordens

Namthosey, der goldene König des Nordens

Thunpa Punzhi die vier harmonischen Freunde

Thunpa Punzhi, die vier harmonischen Freunde

Guru Rinpoche mit seinem Tiger

Guru Rinpoche

Der Tempel im Lhuntse Dzong

Das Innere des Tempels im Lhuntse Dzong

Der Restaurator bei der Arbeit

Der Restaurator bei der Arbeit

Ich warte auf das Essen

Das Mittagessen wird zu bereitet

Für eine große Ansicht bitte die Bilder anklicken!

 

Zur Bildergalerie geht´s hier

 

Beschreibung

Der Lhuntse Dzong oder auch der "Dzong von Lhuntshi" genannt, steht hoch oben auf einen Felsen und ist nur von einer Seite zugängig. In den Lhuntse Dzong kommt man nur über eine lange schmale Treppe. Der einseitige Zugang, die schmale Treppe machten den Dzong zu einer uneinnehmbaren Festung. Bereits im 16. Jahrhundert errichtete Kuenga Wangpo der Sohn von Pema Lingpa dort einen kleinen Tempel. Der Lhuntse Dzong wurde 1646 erbaut. Er besitz viele schöne Statuen und Wandmalereien, wie man an den Bilder erkennt. Dieser Dzong wird nicht so oft von Touristen besucht da viele Reiseveranstalter das Lhuntse-Tal nicht anbieten. Wir, Bhutan Travel sind einer der wenigen Reiseveranstalter, die das Tal sowie den Dzong anfahren und besichtigen. Da der Tempel im Dzong 2013 gerade restauriert wurde, durften wir im Allerheiligsten auch fotografieren und filmen. Bei unseren Besuch hatten wir das Glück, dass im Dzong gerade die Tänze für das Lhuntse Tshechu Festival geprobt wurden. Da es im Lhuntse Tal keine Restaurant gibt wurde das Mittagessen am Ende der Führung als Picknick eingenommen. Das Kurzvideo dauert ca. 10 Min. weil wir hier einzigartiges Videomaterial von den Tänzen, der Restaurierung des Tempels, die Beschreibung der Wandmalereien und Statuen sowie das Picknick am Ende filmen durften. Der Video ist absolut sehenswert.

 

Kurzvideo

Wir habe für Sie den Lhuntse Dzong persönlich besucht und einen kurzen Videobeitrag erstellt.